Pissecker - Fifi Fifty - insKabarett

insKabarett.at - Das Portal für Kabarett, Kleinkunst, Comedy und Kabarettisten!

Aktuelle News über Kabarett und Kabarettisten

Premiere: Ludwig Müller

Ludwig W. Müller ist bekannt für seinen legendären Sprachwitz. Der mehrfach preisgekrönte Künstler gilt als der WORDaholic unter den Kabarettisten und als Meister des Schüttelreims. Im neuen Programm "DichterVerkehr" klopft das Glück eines Tages bei Herrn Müller in Wien-Ottakring an. Um seine Chance zu nutzen, Chefredakteur eines internationalen Radiosenders zu werden, verwandelt er sogar seine Dichterdachstube in ein Nachrichtenstudio. Premiere 7.3. Orpheum Wien

Kabarettfrühling Wiener Neustadt

Das jährliche Kleinkunstfestival "Kabarettfrühling" von Wiener Neustadt sorgt für Unterhaltung auf höchstem Niveau. Jahr für Jahr geben sich die Stars der Kabarettszene im Stadttheater Wiener Neustadt die Klinke in die Hand. Eine geballte Ladung Kleinkunst – von Roland Düringer über Lukas Resetarits, die Echten, Alex Kristan bis zu Barbara Balldini erwartet Sie!

Durscht und Nüchtern

Nach ihrem ersten gemeinsamen Erfolgskabarett „Wurscht und Wichtig“– mit über 130 Auftritten in Österreich und Deutschland – präsentieren Manfred Linhart und Georg Bauernfeind ihr neues Programm. In „Durscht und Nüchtern“ greifen sie abermals das Thema Natur- & Klimaschutz auf. In der üblichen Manier: gekonnt witzig, rotzfrech, aber äußerst charmant. Ein Naturschauspiel zwischen Gelsenstecker, Kräutermassage & Knoblauchkröte. Die ersten Termine ab Ende März!

Das erste Buch von Bernie Magenbauer

Bernie Magenbauer erzählt in seinem ersten Buch "Am Holzweg nach Santiago" über seine Erlebnisse am berühmten Jakobsweg. Und das, ohne ihn jemals bereist zu haben. Karl May war ja schließlich auch nie im Wilden Westen. Die Geschichte ist also frei erfunden, man könnte auch sagen, sie ist erstunken und erlogen, und nichts ist wirklich so passiert. Viktor Gernot, Klaus Eckel und Roberto Blanco sind bereits vorab begeistert.

Flo und Wisch holen Kleinkunstkartoffel

Wenige Stunden vor der Oscar-Verleihung ist am Sonntag in der Stadthalle Enns die Kleinkunstkartoffel 2015 vergeben worden. Heuer konnte das Kabarettduo „Flo und Wisch“ mit seiner zehnminütigen Showeinlage das Publikum überzeugen und an einem abwechslungsreichen Abend „den renommiertesten Kabarettpreis der Stadt“ für sich gewinnen.