inskabarett.at

insKabarett.at - Das Portal für Kabarett, Kleinkunst, Comedy und Kabarettisten!

Aktuelle News über Kabarett und Kabarettisten

Ab 2017 bleibt in Kirchbach kein Auge trocken. Eine neue Kabarett-Hochburg öffnet Ihre Tore. Einfach mal was Anderes und das vor Ihrer Haustüre im schönen Kärntner Land. Die ruhigen Tage waren gestern. Heute trifft man sich beim Gailtalbauer. Die österreichischen Kabarettlieblinge Mike Supancic, Pepi Hopf, Roland Düringer, Petutschnig Hons (Bild), Martin Kosch, Alf Poier, Clemens Maria Schreiner und "Die lange Nacht des Kabaretts" werden die Premierensaision im Gailtal bestreiten. Die Gäste erwartet Nostalgisches, Kulinarisches und Kabarettistisches.

Mehr Infos

Die Tschauner Bühne ist Wiens einzigartiges Sommertheater mit Schiebedach und Heurigenambiente. Das Publikum sitzt im Freien und genießt Kultur in all seinen Facetten: klassisches Stegreif- und frisches Musiktheater, Kabarettvorstellungen und Konzerte unterschiedlicher Musikrichtungen. Im Juni startet die Tschauner Bühne in die neue Saison. Auf dem Spielplan findet sich eine bunte Riege des österreichischen Kabaretts, die ihre aktuellen Programme zeigen, wie Thomas Maurer, Gery Seidl, Lydia Prenner Kasper, Gerold Rudle, Verena Scheitz, Klaus Eckel, Joesi Prokopetz, Angelika Niedetzky, Reinhard...

Mehr Infos

Kommen Sie zu Ostern 2018 an Bord der Costa Deliziosa und erleben Sie eine Comedy-Kreuzfahrt der Superlative. Mit dem Titel „Kabarett auf See“ startet das Schiff am 28. März in Venedig. Von dort aus geht die Kreuzfahrt über Bari weiter nach Dubrovnik und Split und endet schließlich wieder in Venedig. Dabei sind die Kabarettisten Joesi Prokopetz, Wolfgang „Fifi“ Pissecker von den Hektikern, Mike Supancic, Nina Hartmann und das „Affront Theater“ mit Fritz Egger und Johannes Pillinger immer mit an Bord und bringen Ihre Lachmuskeln bis zur äußersten Sch(m)erzgrenze.

Mehr Infos

Der neue vorMagazin Kleinkunstguide bringt auch im Frühjahr 2017 wieder eine umfassende Terminübersicht für Wien, NÖ und die Steiermark. Dazu geht der "Vorhang auf" für Vitus Wieser, Martin Kosch im "Wordrap", Rudi Schöller ist "Ohne Worte", Gerold Rudle liefert "Zahlen bitte!" und Maurer & Novovesky betrachten es auch "Andererseits". Ein besonderes Interview gibt es mit Joesi Prokopetz und I Stangl. Bei uns zum Online-Blättern!

Mehr Infos

Der 31. Grazer Kleinkunstwettbewerb zum "Kleinkunstvogel" im Theatercafe war dieses Jahr durch besonders hochwertige Vorstellungen junger Talente geprägt und es gab am Samstag ein spannendes Finale und am Sonntag ein entspanntes Schaulaufen. Die Vögel gingen an Erika Ratcliffe (Jury) und Manuel Thalhammer (Publikum).

Mehr Infos

Nach sieben von 13 Runden liegt Christof Spörk als einziger Ausländer in der „Deutschen Kabarettbundesliga“ weiterhin in Führung. Christof Spörk könnte nach David Alaba als zweiter Österreicher "Deutscher Meister" werden.

Mehr Infos

Trotz der vielen treffsicheren Pointen und lustigen Momente nähern sich die beiden mit sehr viel Feingefühl der Thematik der eigenen Endlichkeit und dem Tod, da können auch stillere, nachdenklichere Momente vorkommen. Kritik, diekleinkunst.com

Mehr Infos
Quick-Suche
Wähle aus dem Dropdown-Menü den gewünschten Kabarettisten aus