inskabarett.at
Michael Buchinger auf insKabarett.at

Michael Buchinger

Der österreichische YouTube-Star Michael Buchinger schreibt für „Vice“, „Miss“ und „Die Welt“. 2015 gewann er den Deutschen Webvideopreis in der Kategorie Lifestyle für sein Format "Michaels Hass-Liste“. 2018 durfte Michael Buchinger den Madonna Blogger Award entgegennehmen. Sein erstes Buch, „Der Letzte Macht den Mund zu“, stieg auf Platz 11 der SPIEGEL-Bestsellerliste ein. 2018 erscheint nun sein zweites Buch „Lange Beine, kurze Lügen“ und dazu auch sein erstes, gleichnamiges Stand Up Programm.

E-Mail an - Michael Buchinger Facebook Page - Michael Buchinger Youtube Page  - Michael Buchinger Twitter - Michael Buchinger

Live im Oktober 2021

Datum Uhrzeit Veranstaltungsort Veranstaltung Tickets
25.10.2021 20:00 W - Kulisse , Wien Ein bisschen Hass muss sein Tickets kaufen
26.10.2021 20:00 W - Kulisse , Wien Ein bisschen Hass muss sein Tickets kaufen
27.10.2021 20:00 D - Gutmann am Dutzendteich, Nürnberg Lange Beine, kurze Lügen
28.10.2021 20:00 D - Haas-Säle, Bamberg Lange Beine, kurze Lügen

Live im November 2021

Datum Uhrzeit Veranstaltungsort Veranstaltung Tickets
16.11.2021 19:30 W - Stadtsaal , Wien Ein bisschen Hass muss sein Tickets kaufen

Live im Dezember 2021

Datum Uhrzeit Veranstaltungsort Veranstaltung Tickets
15.12.2021 19:30 W - Vindobona Ein bisschen Hass muss sein

Live im Februar 2022

Datum Uhrzeit Veranstaltungsort Veranstaltung Tickets
10.02.2022 19:30 W - Stadtsaal , Wien Ein bisschen Hass muss sein Tickets kaufen

Live im April 2022

Datum Uhrzeit Veranstaltungsort Veranstaltung Tickets
30.04.2022 19:30 W - Stadtsaal , Wien Ein bisschen Hass muss sein Tickets kaufen
Ein bisschen Hass muss sein

Ein bisschen Hass muss sein

Michael Buchinger ist zurück! In seinem zweiten Bühnenprogramm heizt der Influencer und Entertainer seinem Publikum mit brandneuem Hass ein. Denn wie wir alle wissen, kann man nicht nur von Luft und Liebe leben: Zu einem guten Leben gehört natürlichauch eine gehörige Prise Zorn. Wer lauscht schon gerne glücklichen Menschen, die über Regenbögen, Sonnenblumenfelder und andere langweilige Dinge philosophieren, die sie von ganzem Herzen lieben? Niemand! Kein Wunder also, dass Buchingers legendäre "Hass-Liste" seit 2013 das Internet begeistert und nun endlich auch LIVE auf der Bühne zu erleben ist. Von Leuten, die lauthals im Kino quatschen, über aggressive Bio- Liebhaber, die dir ekelerregende "Kichererbsen-Kekse" unterjubeln wollen, bis hin zu jenen Artgenossen, die Gnocchi als "Knotschi" aussprechen, ist niemand vor seinem Hass sicher. Gespickt mit persönlichen Anekdoten aus seinem wilden Leben, schildert der Comedian die zahlreichen kleinen Situationen des Alltags, die uns so häufig auf die Nerven gehen. Ein Abend zum Mitärgern und Mitlachen, der mal wieder bestätigt, was Michael Buchinger schon lange weiß: Ein bisschen Hass muss sein!

Lange Beine, kurze Lügen

Michael Buchinger, Hass-YouTuber, Autor und Lügner aus Leidenschaft, zieht in seinem ersten Bühnenprogramm besonders frech und unzensiert über all die Artgenossen her, die ihm tierisch auf die Nerven gehen.

Von Menschen, die die „Rechts stehen, links gehen!“-Regel auf Rolltreppen noch immer nicht ganz verstanden haben, bis hin zu jenen Freunden, die alle Jahre wieder zum „spaßigen Spieleabend“ einladen und einfach nicht verstehen können, dass diese Formulierung ein riesiger Widerspruch in sich ist, kriegt hier jeder sein Fett weg.

Doch nicht nur der Hass, sondern auch sein Faible für Lügen machen Michael Buchinger zu einem äußerst schlechten Vorbild: In seinem neuen Buch „Lange Beine, kurze Lügen: Michi schenkt euch reinen Wein ein“ lässt er die schönsten Lügen aus seinem 26jährigen Leben Revue passieren - wie etwa dieses eine Mal, als er nach einem missglückten Drogenexperiment eine ganze Woche lang darauf bestand, a einer „mysteriösen kubanischen Grippe“ zu leiden.

In dieser heiteren Mischung aus Kabarett und Lesung wird bestätigt, was seine Follower schon lange wissen: Michael Buchinger hasst alle, außer sich selbst.

Pressestimmen
Kontakt
Name: Agentur Sobieszek - Julia Sobieszek
Telefonnummer: +43 / 664 41 52 787
E-Mail Adresse: agentur@sobieszek.at
Homepage: http://www.sobieszek.at/