inskabarett.at
Linhart & Bauernfeind auf insKabarett.at

Linhart & Bauernfeind

Nach ihrem erfolgreichen Kabarettprogramm „Wurscht und Wichtig“ greifen Manfred Linhart & Georg Bauernfeind in „Durscht und Nüchtern“ abermals das Thema Natur- & Klimaschutz auf. Sie nähern sich diesem heiklen Thema in üblicher Manier: gekonnt witzig, ohne die Sache dabei ins Lächerliche zu ziehen oder mit dem erhobenen Zeigefinger zu moralisieren. Sie stellen sich selbst und dem Publikum rotzfrech, aber äußerst charmant die Frage, was denn dabei nun „wurscht“ & was „wichtig“ ist. Sie bieten sozusagen ein Naturschauspiel zwischen Gelsenstecker, Kräutermassage & Knoblauchkröte.

E-Mail an - Linhart & Bauernfeind Youtube Page  - Linhart & Bauernfeind

Live im März 2018

Datum Uhrzeit Veranstaltungsort Veranstaltung Tickets
02.03.2018 19:30 NÖ - Kulturhaus, Prellenkirchen Durscht und Nüchtern Ticket-Info
10.03.2018 19:30 NÖ - Dorfhaus Nr. 34, Kiblitz Durscht und Nüchtern Ticket-Info

Live im April 2018

Datum Uhrzeit Veranstaltungsort Veranstaltung Tickets
14.04.2018 19:30 NÖ - Volksschule, Kirchberg am Wechsel Durscht und Nüchtern Ticket-Info
Durscht und Nüchtern

Durscht und Nüchtern

Zwei Männer auf Kur: Der eine, weil das besser ist, als zu arbeiten, der andere, damit er endlich zum Arbeiten kommt. Während der eine seine Nerven im Naturschutz verloren hat, findet der andere sein Herz für die Natur in einer Frau. Aber kann das gut gehen? Wenn sie Waldpädagogin ist und er ökoresistent bis in die Autoreifen? Und was geschieht, wenn ein Idealist plötzlich die Fronten wechselt? DURSCHT UND NÜCHTERN ist die Fortsetzung des Kultkabaretts WURSCHT UND WICHTIG und doch ganz anders. Ein Naturschauspiel zwischen Gelsenstecker, Kräutermassage und Knoblauchkröte.

 

Nach ihrem ersten gemeinsamen Erfolgskabarett – über 130 Auftritte in Österreich und Deutschland – präsentieren Manfred Linhart und Georg Bauernfeind ihr neues Programm. Die Spannung zwischen Mensch und Natur wird auch diesmal in einer humorvollen Geschichte aufbereitet.

 

Regie: Eva Billisich

 

Wurscht und Wichtig: Klimasch(m)utzkabarett

Wurscht und Wichtig: Klimasch(m)utzkabarett

Klimasch(m)utzkabarett mit Linhart und Bauernfeind

 

Das neue Kabarettprogramm WURSCHT UND WICHTIG der beiden Kabarettisten Linhart und Bauernfeind zu den Themen Klimaschutz, Energie und Zukunft: humorvoll, hintergründig und mit einer Prise rotzfrischer Poesie.

 

Die beiden Kabarettisten Manfred Linhart und Georg Bauernfeind sind seit vielen Jahren auf den Kleinkunstbühnen in ganz

Österreich unterwegs – bislang allerdings getrennt. Manfred Linhart, Kabarettist und Weinbauer, gewann mit dem

Kabarettduo Lainer und Linhart u.a. den Grazer Kleinkunstvogel. Georg Bauernfeind tourte zuletzt mit seinem Solo-Programm „Hinterhältigkeiten zur Nachhaltigkeit“ durch die Lande. Jetzt stehen sie erstmals zusammen auf der Bühne.

 

In ihrem ersten gemeinsamen Programm gelingt den beiden das Kunststück, sich dem heißen Thema Klimaschutz anzunähern, ohne das Anliegen lächerlich zu machen, aber auch ohne zu moralisieren. Sie erzählen in „WURSCHT UND WICHTIG“ die Geschichte eines ökoresistenten Hausmeisters, der turbulente Situationen erlebt, die er – und auch das Publikum - nicht so schnell vergessen. Ob Energieberater, Clown oder Therapeut – alle wollen etwas von diesem modernen Hans Wurst, der vor allem ein Interesse hat: sich in keiner Weise zu ändern. Manfred Linhart verkörpert auf geniale Weise diesen „Meister der Ignoranz“, Georg Bauernfeind zeigt in den sechs Nebenrollen seine Vielseitigkeit – zur Freude des Publikums. Linhart und Bauernfeind unterhalten auf charmante Weise,

Pressestimmen

Durscht & Nüchtern ist ein kurzweiliges, sehr unterhaltsames Programm, mit schlauen Gedanken, guten Pointen und einer interessanten Geschichte. In einigen Gedanken und Aussagen findet man sich selbst wieder – es ist also eine gute Gelegenheit, über die eigene Lebensweise nachzudenken. (Kabarett Kritik, diekleinkunst, November 2015)

PDF Artikel

Nach ihrem erfolgreichen Kabarettprogramm „Wurscht und Wichtig“ greifen Manfred Linhart & Georg Bauernfeind in „Durscht und Nüchtern“ abermals das Thema Natur- & Klimaschutz auf. Sie nähern sich diesem heiklen Thema in üblicher Manier: gekonnt witzig, ohne die Sache dabei ins Lächerliche zu ziehen oder mit dem erhobenen Zeigefinger zu moralisieren. Sie stellen sich selbst und dem Publikum rotzfrech, aber äußerst charmant die Frage, was denn dabei nun „wurscht“ & was „wichtig“ ist. Es ist sozusagen ein Naturschauspiel zwischen Gelsenstecker, Kräutermassage & Knoblauchkröte. Wir haben die beiden Kabarettisten getroffen & mit ihnen über ihr Programm und das Thema Umweltschutz gesprochen. (Naturfreunde NÖ, 2015)

PDF Artikel

Ein durch und durch empfehlenswerter Abend, der die bekannte „alte Schule“ des Kabaretts (2er Conference unter völlig polaren Charakteren) gekonnt neu umsetzt, nämlich ohne nur eine Seite ständig „runterzuputzen“ und damit in Gewinner und Verlierer einzuteilen; und das alles auch noch zu einem brandaktuellen Thema, das uns alle massiv betrifft uns aber gleichzeitig manchmal auch schon bei beiden Ohren heraushängt. Daher eine große Empfehlung für Linhart/Bauernfeind und herzliches „Dankeschön!“ für das verantwortliche Neu-Präsentieren dieses Themas in völlig neuem Rahmen. (Kabarett Kritik, 2013, www.diekleinkunst.com)

PDF Artikel

"So lustig ist der Umweltschutz im Kabarett" (Kritik, Neues Volksblatt, 20.2.2012)

Bild
Kontakt
Name: Mag Georg Bauernfeind / Manfred Linhart
Telefonnummer: 0660-3104136 (Georg) / 0699-12922055 (Manfred)
E-Mail Adresse: office@humus.cc
Homepage: http://www.wurschtundwichtig.at