inskabarett.at
Elias Werner auf insKabarett.at

Elias Werner

Der in Wien geborene Steirer studierte in jungen Jahren Saxophon am Konservatorium Wien, fand über verschiedene Filmjobs zum Schreiben und zehn Jahre nach seinem letzten musikalischen Auftritt mit seinem ersten Solokabarett "Der Lehrer Kind" wieder zurück auf die Bühne. Seit April 2013 bringt er nun Menschen in Österreich und Bayern erfolgreich zum Lachen und Nachdenken und ist ab Frühjahre 2015 mit seinem zweiten Soloprogramm "Durchkommen" unterwegs.

E-Mail an - Elias Werner Facebook Page - Elias Werner

Live im Dezember 2017

Datum Uhrzeit Veranstaltungsort Veranstaltung Tickets
12.12.2017 19:30 W - Aera , Wien Durchkommen 0.3

Live im Jänner 2018

Datum Uhrzeit Veranstaltungsort Veranstaltung Tickets
24.01.2018 20:00 W - Kulisse , Wien Juli - Die Tragödie vom weißen Mann Tickets kaufen

Live im März 2018

Datum Uhrzeit Veranstaltungsort Veranstaltung Tickets
01.03.2018 20:00 W - Kulisse , Wien Juli - Die Tragödie vom weißen Mann Tickets kaufen
Der Lehrer Kind

Der Lehrer Kind

Soweit – so traumatisch begibt sich der von angeborener Selbstüberschätzung ausgebremste Sohn zweier Pädagogen auf eine Reportage des eigenen Scheiterns. Zwischen haarsträubenden Lehrerklischees und brisanten Enthüllungen über Peter Rosegger und die Würger-Oma, wird besonders Werner selbst bedingungslos aufgeklärt, liebevoll ausgegrenzt und verbal aufgespießt. Bei aller statistischen Einzigartigkeit räumt

 

„DER LEHRER KIND“ schlussendlich aber auch anderen die Möglichkeit ein, zu scheitern - den Eltern, den 90ern, dem Modernen und Pater Otto Heuchler - und verspricht im Gegenzug zu hinterfragen, worauf er keine Antwort hat.

 

Durchkommen 0.3

Durchkommen 0.3

Elias Werner ist angeschossen. Wenigstens behauptet das der Doktor.

Das ist schlecht, er wollte doch noch so vieles erreichen...

Dem jähen Ende seiner Existenz direkt ins Auge blickend, versucht der erfolglose Schauspieler ein letztes Mal den Wert vom Leben und seinem Traum von der großen Leinwand zu hinterfragen.

Weil es doch um die eigene Haut geht, reichen ihm die vorgeschlagenen Ergebnisse seines Smartphones diesmal nicht aus.

Mit Hilfe eines Saxophons und einer ordentlichen Portion Selbstironie schafft es Elias Werner das Ruder seiner Existenz nochmal herum zu reißen -und weil er gerade in Fahrt ist gleich die ganze Welt zu retten … Ein bisschen wie McGyver, bloß ohne Fokuhila.

Regie: Roland Penzinger

Pressestimmen

Elias Werner offenbart in seinem zweiten Programm "Durchkommen" sein großes Potenzial. Kleinkunst auf hohem Niveau, gespickt mit Seitenhieben, Sickerwitzen und schwarzem Zynismus. (Kritik Kabarett Elias Werner, Wiener Zeitung, Jänner 2016)

PDF Artikel
Kontakt
Telefonnummer: +43 676 4816849
E-Mail Adresse: elias.werner@outlook.com