inskabarett.at
Georg Bauernfeind auf insKabarett.at

Georg Bauernfeind

Georg Bauernfeind ist Kabarettist, Liedermacher und langjähriger Mitarbeiter entwicklungspolitischer NGOs. Die Themen dieser Arbeit fließen auch in seine Kabarettprogramme und Lieder ein: Globalisierung, soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit. Georg Bauernfeind ist seit 20 Jahren auf den Kleinkunstbühnen Österreichs unterwegs. Er spielte zuletzt gemeinsam mit Manfred Linhart das Erfolgskabarett WURSCHT UND WICHTIG (über 130 Auftritte) und präsentierte 2015 das Nachfolgeprojekt DURSCHT UND NÜCHTERN. Mit seiner aktuellen CD „Vorsorgelieder und Zukunftsmusik“ schaffte er es auch in die Wertung der Deutschen Liederbestenliste.

E-Mail an - Georg Bauernfeind Facebook Page - Georg Bauernfeind

Derzeit sind uns keine Termine des Kabarettisten bekannt!

Weltenbummeln

Weltenbummeln

Ein Fairtrade-Kabarett von Georg Bauernfeind

 

Unsere Sichtweisen auf die Welt sind sehr unterschiedlich. Der Finanzberater hat einen anderen Blick als die Weltladenkonsumentin, der hemmungslose Tourist in Vietnam andere Zugänge als die Rucksacktouristin in Ecuador, ein Kind in Quito sieht etwas anderes als ein verwirrter Geschichtelehrer in Österreich.

 

In WELTENBUMMELN stellt Georg Bauernfeind alte und neue Nummern unter dem globalen Gesichtspunkt zusammen. Mit dabei die satirischen Lieder aus der aktuellen CD „Vorsorgelieder und Zukunftsmusik“ u.a. „Moneymaker“ und „Weltladenjunkie“. Starke Songs und prägnante Szenen sorgen für einen humorvollen und berührenden Abend.

 

Mit´n letzten Geld

Mit´n letzten Geld

Das liebe Geld! Die einen haben zu wenig, die anderen zu viel. Georg Bauernfeind braucht auch manchmal eines. Aber trotz intensiver Beschäftigung mit der Finanzbranche und der Welt der Korruption bemerkt er: andere können das besser. Die können sich dann mehr leisten. Gut, Georg Bauernfeind leistet sich auch Einiges. Kommentare, Geschichten und Lieder mit immer wieder überraschenden Bildern. Er nimmt Sehnsüchte aufs Korn, die man angeblich nur mit Geld erfüllen kann und blickt zurück auf seinen eigenen Lebensweg.

 

Als Student, als Weltverbesserer, im Berufsleben und als Kleinkünstler - Geld spielte immer eine Rolle, aber worum ging es wirklich? Mit humorvollem, menschenfreundlichem Blick nimmt Georg Bauernfeind das Publikum mit in seine Welt. Ein Best-Of-Abend oder anders gesagt: eine gute Investition. An der Gitarre wird Georg Bauernfeind von Bernhard Krinner begleitet, der diesem Abend eine besondere Note verleiht. Pardon, mehrere.

Durscht und Nüchtern

Durscht und Nüchtern

Zwei Männer auf Kur: Der eine, weil das besser ist, als zu arbeiten, der andere, damit er endlich zum Arbeiten kommt. Während der eine seine Nerven im Naturschutz verloren hat, findet der andere sein Herz für die Natur in einer Frau. Aber kann das gut gehen? Wenn sie Waldpädagogin ist und er ökoresistent bis in die Autoreifen? Und was geschieht, wenn ein Idealist plötzlich die Fronten wechselt? DURSCHT UND NÜCHTERN ist die Fortsetzung des Kultkabaretts WURSCHT UND WICHTIG und doch ganz anders. Ein Naturschauspiel zwischen Gelsenstecker, Kräutermassage und Knoblauchkröte.

 

Nach ihrem ersten gemeinsamen Erfolgskabarett – über 130 Auftritte in Österreich und Deutschland – präsentieren Manfred Linhart und Georg Bauernfeind ihr neues Programm. Die Spannung zwischen Mensch und Natur wird auch diesmal in einer humorvollen Geschichte aufbereitet.

 

Regie: Eva Billisich

 

Grünes Geld und frische Blüten. Ein C(r)ashkurs. (mit Max Deml)

Grünes Geld und frische Blüten. Ein C(r)ashkurs. (mit Max Deml)

Der Kabarettist Georg Bauernfeind und der Finanzfachmann Max Deml (Autor des Buches „Grünes Geld“) begeben sich auf humoristische Spurensuche zum Topthema dieser Tage: Was macht das Geld, wenn es nicht arbeitet? Macht es dann Urlaub? Und wo? Zwischen Moneymakern und überforderten Erbschaftsantretern beleuchten Deml und Bauernfeind Wege und Irrwege der Finanzwelt.

Wurscht und Wichtig: Klimasch(m)utzkabarett

Wurscht und Wichtig: Klimasch(m)utzkabarett

Klimasch(m)utzkabarett mit Linhart und Bauernfeind

 

Das neue Kabarettprogramm WURSCHT UND WICHTIG der beiden Kabarettisten Linhart und Bauernfeind zu den Themen Klimaschutz, Energie und Zukunft: humorvoll, hintergründig und mit einer Prise rotzfrischer Poesie.

 

Die beiden Kabarettisten Manfred Linhart und Georg Bauernfeind sind seit vielen Jahren auf den Kleinkunstbühnen in ganz

Österreich unterwegs – bislang allerdings getrennt. Manfred Linhart, Kabarettist und Weinbauer, gewann mit dem

Kabarettduo Lainer und Linhart u.a. den Grazer Kleinkunstvogel. Georg Bauernfeind tourte zuletzt mit seinem Solo-Programm „Hinterhältigkeiten zur Nachhaltigkeit“ durch die Lande. Jetzt stehen sie erstmals zusammen auf der Bühne.

 

In ihrem ersten gemeinsamen Programm gelingt den beiden das Kunststück, sich dem heißen Thema Klimaschutz anzunähern, ohne das Anliegen lächerlich zu machen, aber auch ohne zu moralisieren. Sie erzählen in „WURSCHT UND WICHTIG“ die Geschichte eines ökoresistenten Hausmeisters, der turbulente Situationen erlebt, die er – und auch das Publikum - nicht so schnell vergessen. Ob Energieberater, Clown oder Therapeut – alle wollen etwas von diesem modernen Hans Wurst, der vor allem ein Interesse hat: sich in keiner Weise zu ändern. Manfred Linhart verkörpert auf geniale Weise diesen „Meister der Ignoranz“, Georg Bauernfeind zeigt in den sechs Nebenrollen seine Vielseitigkeit – zur Freude des Publikums. Linhart und Bauernfeind unterhalten auf charmante Weise,

Pressestimmen

GEORG BAUERNFEIND macht seit rund 20 Jahren Musikkabarett. Im Herbst 2015 wird er mit einem Best-of-Programm unterwegs sein und die aktuelle CD „Vorsorgelieder & Zukunftsmusik“ präsentieren. Im mica-Interview mit Jürgen Plank erzählt BAUERNFEIND, warum es in seinen Liedern um die Finanzkrise und um die burmesische Stadt Mandalay geht.

PDF Artikel

So lustig ist der Umweltschutz (Kritik zu "Wurscht und Wichtig", Neues Volksblatt 20.2.2012)

Bild

Max Deml und Georg Bauernfeind haben ein Kabarettprogramm rings um grüne Geldanlagen gestrickt. Kann das witzig sein?

Oh ja - sehr! (neue energie)

PDF Artikel
Kontakt
Name: Mag. Georg Bauernfeind, HUMUS-Agentur für Kommunikation
Telefonnummer: 0660-310 41 36
E-Mail Adresse: georg.bauernfeind@aon.at
Homepage: http://www.georg-bauernfeind.at